Deutsche Muskelstiftung

Muskelkranke haben wenig Kraft und keine Lobby. Helfen Sie mit, sie zu stärken!

Font Size

SCREEN

Profile

Layout

Menu Style

Cpanel

Stammzellforschung

Weltweit erste klinische Stammzellstudie mit Patienten

Die Geron Corporation, Menlo Park, Kalifornien, U.S.A., hat die Freigabe der FDA (U.S. Food und Drug Administration) zur Durchführung der ersten klinischen Stammzellenstudie an Patienten mit akuten Rückenmarksverletzungen erhalten. Die Ergebnisse dieser Studie haben einen direkten Zusammenhang mit der spinalen Muskelatrophie. Hier können Sie die wichtigsten Details der Pressemeldung vom 23.Januar 2009 in deutscher Übersetzung nachlesen.

Weiterlesen ...

FSMA fördert Stammzellenprogramm

Families of Spinal Muscular Atrophy, U.S.A., fördern ein Stammzellenprogramm, um Motoneuronen ersetzen zu können. Hier können Sie den Artikel in deutscher Übersetzung nachlesen.

Weiterlesen ...

Die Stammzellentherapie und ihr Nutzen - Dr. Hans S. Keirstead

Dr. Hans S. Keirstead, Privatdozent für Anatomie und Neurobiologie am Reeve-Irvine Research Center, University of California in Irvine, U.S.A., arbeitet im Auftrag von Families of SMA, an einem Projekt für Stammzellforschung. Er sucht nach Möglichkeiten der Therapie für SMA-Patienten. Nachfolgend ist seine Zusammenfassung in deutscher Übersetzung nachzulesen.

Weiterlesen ...